Ferienhäuser in Skandinavien

Ferienhäuser in Skandinavien

Skandinavien immer beliebter

Skandinavien entwickelte sich in den vergangenen Jahren zu einem der beliebtesten Reiseziele Europas. Abseits der klassischen Urlaubsländer im Süden des Kontinents verzaubern die nordischen Destinationen mit ursprünglicher Natur und alten Traditionen. Es ist genau diese Mischung, die viele Gäste von Skandinavien begeistert. In den letzten Jahren haben Länder wie Schweden und Finnland vor allem bei Familien mit Kindern an Beliebtheit gewonnen.

Die Skandinavier empfangen Familien mit offenen Armen

Auf internationaler Ebene sind die skandinavischen Länder für ihre Familien- und Kinderfreundlichkeit bekannt. Spezielle Angebote in Restaurants, individuell abgestimmte Arrangements in Hotels und Ermäßigungen bei verschiedensten Ausflugszielen sind nur drei von vielen Beispielen, die die Familienfreundlichkeit in Skandinavien unter Beweis stellen.

Die meisten Urlauber entscheiden sich jedoch auch weiterhin für den Aufenthalt im Ferienhaus. Sie sind das traditionelle Urlaubsangebot in Skandinavien und versprechen ein hohes Maß an Freiraum und Individualität.

Ferienhäuser in traditionellem Stil

Traditionelle Ferienhäuser in Skandinavien öffnen meist als kleines Holzhaus ihre Pforten. Sie sind im typisch nordischen Stil eingerichtet und befinden sich sowohl inmitten der bekanntesten Urlaubsorte als auch abseits aller Siedlungen im Wald. Zu einem Inbegriff für die Ferienhäuser in Skandinavien entwickelte sich über die Jahre hinweg Schweden. Schweden ist für seine roten Holzhäuser mit weißen Fenstern allseits bekannt.

Doch auch in Dänemark können Reisende aus einem großen Pool an Ferienhäusern wählen. Viele der Ferienhäuser in Dänemark werden direkt von den Besitzern offeriert. Andere befinden sich dagegen im Besitz von Firmen, die sich auf die Vermietung von Ferienhäusern spezialisiert haben.

Skandinavien im Winter besonders günstig

In der Mehrzahl der Objekte erstreckt sich die Mietzeit von Samstag bis Samstag. Meist sind aber auch individuelle Vereinbarungen mit den Vermietern problemlos möglich. Während des Winters werden Ferienhäuser in Skandinavien zu besonders günstigen Preisen angeboten. Urlauber sollten jedoch darauf achten, dass der individuelle Stromverbrauch meist nicht im klassischen Übernachtungspreis enthalten ist. Dieser muss separat beglichen werden und wird am Abreisetag individuell berechnet. Darüber hinaus können weitere Kosten durch Bettwäsche und Handtücher entstehen, die als zusätzliche Leistung angeboten werden.

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 10.0/10 (1 vote cast)
Ferienhäuser in Skandinavien, 10.0 out of 10 based on 1 rating